normale Schrift einschalten  große Schrift einschalten  sehr große Schrift einschalten
 
 

Beschränkte Ausschreibung - HW 2013 ID 5372,5374,5382 VE 13 Rüttelboden

Stadt Schirgiswalde-Kirschau, den 20.09.2017

Die Stadtverwaltung Schirgiswalde-Kirschau informiert auf Basis VOB/A, § 19 Abs. 5 über die beabsichtigte Durchführung von beschränkten Ausschreibungen nach VOB/A, §3a Abs. 2 Nr. 1

Vorhaben:

Hochwasserschadenbeseitigung 2013

Ident.-Nr. 5372, 5374, 5382 - Neubau Gebäudekomplex Feuerwehrhaus Kirschau / Rodewitz und Bauhof in Schirgiswalde-Kirschau

VE 13 – Rüttelboden

 

Auftraggeber:

Stadt Schirgiswalde-Kirschau

Rathausstraße 4, OT Schirgiswalde

02681 Schirgiswalde-Kirschau

Telefon: 03592-386631

Telefax: 03592-386637

E-Mail: grit.neumann@schirgiswalde-kirschau.de

 

Ort der Ausführung:

Lessingstraße 24, OT Kirschau, 02681 Schirgiswalde-Kirschau

 

Art/Umfang der Leistung:

Rüttelboden:

15,00 m      Entwässerungsrinne liefern und einbauen

328,50 m2  Bodenflächen reinigen

341,50 m2  Abdichten mit zementgebundener Dichtungsschlämme

238,00 m2  Rüttelboden 200x100x18 mm ,R12

75,50 m2    Rüttelboden 200x100x18 mm ,R11

15,20 m2    Rüttelboden 200x100x18 mm ,R10

111,00 m    Sockel im Dünnbett

 

 

Voraussichtliche Ausführungszeit:

01.11.2017 bis 17.11.2017

 

Sven Gabriel, Bürgermeister